E.M.S. 40 CC von E.M.S.

 

Klemmkraft

40 Tonnen

Presskraft 20 Tonnen
Besonderheit 4 Arbeitsschritte (Werkzeuge) in einer Spannung, stauchen, bördeln, aufweiten

 

Die E.M.S. 40 CC von E.M.S. ist eine Rohrendbearbeitungsmaschine, mit der man 4 Arbeitsschritte (Werkzeuge) in einer Spannung fertigen kann. Stauchen, bördeln, auf weiten und verjüngen sind einige Verfahren, die mit der Maschine möglich sind. Durch ihre hohe Spann und Klemm- Kraft sind auch dickere Wandstärken zur Bearbeitung möglich. Es können Kupfer, Edelstahl, Aluminium und Stahl verarbeitet werden. Die Durchmesser werden von Ø 22mm bis Ø 42mm bearbeitet. Weitere Durchmesser sind auf Anfrage möglich.

 

Former 13 von EBM

 

Rohrdurchmesser

∅ 38 - 70 mm

Materialstärke Edelstahl bis 1,5 mm, Stahl bis 2 mm
Besonderheit aufweiten, verjüngen, Torcaschlitz-Herstellung

 

Der Former 13 von EBM ist eine Rohrendbearbeitungsmaschine. Die Rohrenden werden durch gespreizte Werkzeuge aufgeweitet oder verjüngt. Die Herstellung eines Torca- Schlitzes im Rohr für Rohrschellen ist durch das Trennverfahren möglich. Es sind Durchmesser von ∅ 38 - 70 mm und Wandstärken von bis zu 2mm bearbeitbar.